16.07.2022: Gründer- und Jungunternehmertag Fürstenfeldbruck 2022

1.700 mutige Neugründerinnen und Neugründer gab es im Jahr 2021 im Landkreis Fürstenfeldbruck. Sie wollen verändern, bewegen, Innovationen
vorantreiben. Doch was bedeutet es seine eigene Chefin / sein eigener Chef zu sein? Welche Herausforderungen gilt es zu meistern, um auch langfristig
erfolgreich zu bleiben? Als Jungunternehmer*in sind zudem die Chancen und Risiken des Wachstums gegeneinander abzuwägen.

Deshalb möchte die Wirtschaftsförderung des Landkreises Fürstenfeldbruck Sie auf diesem für Sie neuen Weg unterstützen. Es gibt keinen Ausbildungsberuf des Unternehmers bzw. der Unternehmerin. Deshalb soll Ihnen der „Gründer- und Jungunternehmertag 2022“ die Gelegenheit bieten, sich kompakt und kostenfrei zu allen relevanten Themen zu informieren. Ob in Vorträgen oder an den Informationsständen der anwesenden Aussteller. Hier erhalten Sie Tipps, das nötige Handwerkszeug sowie Hinweise auf Kontaktstellen und (weitere) Ansprechpartner. Getreu dem Motto „von der Praxis für die Praxis“. Nutzen Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu erweitern und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Am Ende ist es der MUT der zählt, etwas Neues zu wagen.

Um diesen Inhalt vollständig lesen zu können benötigen Sie ein Abonnement

Abonnement erwerben oder Anmelden

08.07.2022: 5. Non-Stopp-Ammersee-Schifffahrt

Netzwerken auf dem See? Den Tag mit Freude, Freunden und Feuerwerk ausklingen lassen.

Treffpunkt ist am Dampfersteg in Stegen Landsberger Str. 81, 82266 Stegen bei Inning am Ammersee

Um diesen Inhalt vollständig lesen zu können benötigen Sie ein Abonnement

Abonnement erwerben oder Anmelden

Seminar, Computer, Stift, Block, Getränke, Austausch

25.06.2022: Gründen im Voll- und Nebenerwerb in Dachau (offline)

Eine eigene Existenz im Voll- bzw. Nebenerwerb aufbauen? Selbstständig machen, ja oder nein? Holen Sie sich in einem kurzweiligen Ein- und Überblick die wichtigsten Entschei­dungshilfen für Ihre Selbstständigkeit. Denn, die Existenzgründung ist nach wie vor mit eini­gen Missverständnissen verknüpft. Sie wird als großer Schritt in ein neues Leben gesehen. Die Herausforderungen warten aber oft in ganz anderen Bereichen, als Sie vielleicht vermu­ten. Lernen Sie mithilfe von Sachinformationen und Fallbeispielen aus der Praxis, die Chancen und Risiken Ihrer Selbständigkeit besser einzuschätzen. Erkennen Sie, was es heißt, sich selbstständig zu machen und Existenzgründer*in zu sein. Erfahren Sie, was Sie an per­sönlichen Voraussetzungen mitbringen sollten und profitieren Sie von den Tipps, um gravierende Fehler zu vermeiden.

Inhalte

Um diesen Inhalt vollständig lesen zu können benötigen Sie ein Abonnement

Abonnement erwerben oder Anmelden

18.06.2022: Workshop Re-Start nach Corona/ Das Geschäftsmodell prüfen und anpassen

Nutzen:

Der Kurs ‚Die Gründung (über-)prüfen und sich am Markt erfolgreich positionieren‘ liefert einen Überblick, welche Möglichkeiten eine Existenzgründung im Rahmen der Anpassung an den technischen, wirtschaftlichen, sozialen und demografischen Wandel bietet und ist geeignet für Interessierte aller Altersklassen und Herkunftsländer.

Um diesen Inhalt vollständig lesen zu können benötigen Sie ein Abonnement

Abonnement erwerben oder Anmelden

Forum für (Nebenerwerbs-)gründer

Kennen Sie schon das geschlossene Forum von Gründen im Nebenerwerb? Hier sollen neben den Fragen, welche Gründer*innen/ Unternehmer*innen bewegen auch ein Austausch untereinander gefördert werden. Hierzu wurden eigens Fachgruppen und Themengebiete gebildet. Das Forum wird aufgrund der Aktivitäten der Nutzer*innen ständig erweitert und bietet den (angehenden) Gründern somit eine zusätzliche Informations- und Austauschmöglichkeit. Letztendlich lebt ein Forum von aktiven Nutzern. Wir rufen somit alle Gründer*innen,  Jungunternehmer*innen und gestandene Unternehmer*innen auf in den aktiven Austausch zu gehen. Getreu dem Motto “Von der Praxis für die Praxis”. Somit lassen sich bereits gemachte Fehler vermeiden und geballtes Wissen vermitteln. Werden Sie Teil der neuen Community.

Gleich kostenfrei anmelden, Eintrag erstellen, diskutieren und informieren.

Um diesen Inhalt vollständig lesen zu können benötigen Sie ein Abonnement

Abonnement erwerben oder Anmelden